Für die Holzverarbeitung

Schall-, Wärme- und Kälteschutz von Plastocell.

Holzverarbeitung

Dämmstoffe Holz und Holzverarbeitung

Innovative Dämmmaterialien von PLASTOCELL im Verbund mit Sperrholz- oder GFK-Tafeln sorgen schon heute dafür, dass die Produkte von Morgen in Bezug auf Schallisolierung zukunftssicher sind.

Dämmstoffe und Dämmplatten für die Holzverarbeitung von  PLASTOCELL.

  • Plastoform
    Dämpfungsfolie

    • Kunststoff-Schwerfolie mit hohem spez. Gewicht. Von 3 kg FG bis 18 kg FG.
    • Eigenschaften:
      • schalldämmend
      • leicht formbar

  • Plastoform
    Schwerfolie klebend

    • Flexible thermoplastische Kunststoffschwerschicht auf Basis von EVA mit mineralischen Füllstoffen.

      Auskleidung von Kunststoff- oder Metallgehäusen von Büromaschinen, Haushaltsgeräten, etc. Verbesserung der Dämmeigenschaften von Karosserieteilen, Lüftungsaggregaten, Lüftungskanälen, oder anderen dünnwandigen Konstruktionen.
    • Eigenschaften:
      • selbstklebend

  • Plastoform
    Thermo-Schwerfolie

    • Thermoplastische Kunststoff-Schwerfolie aus unvulkanisiertem Synthesekautschuk nach DIN 5510 S 4; SR 2; ST 2.

      Dämmt wirkungsvoll Luft- und Körperschall. Hohe Masse je Flächeneinheit plus geringe Biegesteifigkeit. Sehr flexibel und gut verformbar durch thermische Bearbeitung. Korrosionsbeständig. Leichte Verarbeitung. Hoher Akustik-Dämmwert in Kombination mit Form-Schaumstoffen oder Press-Vliesen. Sehr gutes Brandverhalten (spez. nach ISO 3795 [DIN 75200], DIN 5510, DIN 4102).
    • PDF Anhänge:
      P60-12-4021
      DIN EN ISO 5659-2

      P60-12-4002
      DIN EN ISO 5659-2

      P60-12-3043
      DIN EN ISO 5659-2

      P60-12-3042
      DIN EN ISO 5659-2

  • Plastoform
    Dämpfungsfolie

    • Kunststoff-Schwerfolie mit hohem spez. Gewicht. Von 3 kg FG bis 18 kg FG.
    • Eigenschaften:
      • schalldämmend
      • leicht formbar